Suche nach "schimmelpilz"

Anzeige der Ergebnisse 31 bis 36 von insgesamt 36

<< 1 2 3 4

  Schlimmer, als viele wissen: Heuschnupfen

... wenn das Immunsystem überempfindlich gegenüber bestimmten allergieauslösenden Substanzen aus Blütenpollen, Hausstaubmilben, Tierhaaren oder Schimmelpilzen reagiert. "Im Gegensatz zum Erkältungs-Schnupfen, der durch Viren oder Bakterien verursacht wird, heilt ein allergische Schnupfen aber nicht ...

  Gefahr für Allergiker bei der Fußball-Weltmeisters...

... an den Austragungsorten, dass der Pollenflug von Gräsern, Getreiden, Beifuß und Brennnessel vielen Menschen große Probleme bereiten wird. Auch Schimmelpilzsporen verursachen bei einigen Patienten im Spätsommer Allergie- und Asthmasymptome. Fußballfreunde mit bekannten Allergien auf diese Pollen ...

  Anaphylaxie - Wenn Allergiker einen Schock erleide...

... bei Allergien. Damit kann die Überempfindlichkeit des Immunsystems von Menschen mit einer Allergie auf Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare, Schimmelpilze und Insekten wirkungsvoll bekämpft werden. Für Kathrin* besteht jetzt keine Gefahr mehr. Sie erhält seit dem Sommer eine spezifische ...

  Allergie und Psyche

... oder Tierhaarallergie leidet, sollte bei neuen Partnern in deren Wohnung dieser Möglichkeit Rechnung tragen. Wer auf Gräserpollen oder Schimmelpilzsporen reagiert, sollte sich für die Liebe nicht gerade einen Heuschuppen aussuchen. Nicht selten ist auch die sogenannte Latexallergie. ...

  Allergiker zum Allergologen - leider nicht die Reg...

... der Außendienst etlicher Pharmafirmen die Situation ausnutzen wird. Die Vertreter werden die Praxen stürmen, lausige Testkästen mit Hausstaub-Schimmelpilzmischung verteilen und den Hausarzt in die Technik der Basis-Prick-Testung einweisen", so Wenning. Dabei sollten gerade die diagnostischen ...

  Allergie-Prävention bei Kindern von größter Wichti...

... Ein erhöhtes Allergierisiko besteht vermutlich auch, wenn Innenräume mit Schimmel befallen sind oder sehr viele Hausstaubmilben vorkommen. Schimmelpilze und Milben mögen eine hohe Luftfeuchtigkeit. Deshalb sollten Innenräume möglichst trocken sein. Zu empfehlen ist regelmäßiges Stoßlüften. Die ...

INTERNER BEREICH

Mitglied werden

Aufnahmeantrag [PDF]
Satzung