12. Deutscher Allergiekongress, Wiesbaden

12. Deutscher Allergiekongress, Wiesbaden


Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Allergologie,

wir dürfen Sie hiermit herzlich einladen zum 12. Deutschen Allergiekongress (DAK), der vom 05. bis 07. Oktober 2017 in Wiesbaden stattfinden wird. Mit der gemeinsamen Ausrichtung des DAK zeigen der Ärzteverband Deutscher Allergologen (AEDA), die Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA), und die Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI) ihre Verbundenheit zueinander – aber auch ihr Zusammenstehen für eine starke Allergologie in Deutschland. Das Motto des DAK 2017 Gemeinsam die Allergologie stärken! Forschung-Fortbildung-Versorgung zeigt daher auf, worauf es uns ankommt bei dieser Tagung: Hohe Wissenschaft, neueste Erkenntnisse aus den allergologischen Laboren dieser Welt umsetzbar zu machen für Ihre praktische Fortbildung und die Versorgung unserer Patienten. Mit den bewährten Kongressformaten: Plenarsitzungen, AllergoCompact und den Symposien unserer Partner aus der Industrie werden wir die Vielfältigkeit der Allergologie aufzeigen. Dafür lohnt es sich auch zu streiten; das zeigen die Pro-Con-Debatten in der AllergoArena in beeindruckender Weise. Wirklich handfest und praktisch wird es dann in einer ganzen Reihe interdisziplinärer Workshops in Form der AllergoActives zu sämtlichen allergologischen Themen.

Seit heute ist unser vielseitiges Hauptprogramm online und Sie können sich dort ausgiebig zum Kongress informieren.

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns, Sie in Wiesbaden begrüßen zu dürfen!
Ihre Prof. Dr. Ludger Klimek & Prof. Dr. Wolfgang Wehrmann
- Kongresspräsidenten DAK 2017 –

Kongressagentur und Auskunft:

wikonect GmbH
Hagenauer Straße 53 | D-65203 Wiesbaden Tel.: +49 (0) 611-20 48 09 0
Fax: +49 (0) 611-20 48 09 10
E-Mail: info[at]wikonect.de

Veranstalter:
AKM Allergiekongress u. Marketing GmbH
Kölner Straße 133 | D-42651 Solingen

www.allergiekongress.de


INTERNER BEREICH

Mitglied werden

Aufnahmeantrag [PDF]
Satzung