Diskussion rund um die allergologische Vergütung - Fachübergreifendes Einvernehmen erreicht


Drei Facharztgruppen, ein Vertreter der kassenärztliche Vereinigung (KV) Mecklenburg-Vorpommern (MV) und ein Thema: Die bisher unbefriedigende Vergütung allergologischer Leistungen in MV. Dipl.-Med. Fridjof Matuszewski, stellvertretender Vorsitzender der KVMV, Dipl.-Med. Angelika von Schütz, Vorsitzende des Landesverbandes der HNO-Ärzte, Dr. Andreas Timmel, Vorsitzender des dortigen Landesverbandes der Dermatologen, Dr. Gerhard Bülow, Vorsitzender des Pneumologenverbandes in MV, und Prof. Dr. Marek Lommatzsch aus der Abteilung für Pneumologie am Universitätsklinikum Rostock diskutierten das Problem gemeinsam. Das Allergo Journal begleitete das Gespräch. 

Interview lesen


INTERNER BEREICH

Mitglied werden

Aufnahmeantrag [PDF]
Satzung